Kumho News

Kumho in der deutschen Autocross Meisterschaft 2019!

Kumho Escsta-R800Zahlreiche Fahrer setzen in der deutschen Autocross Meisterschaft 2019 auf Reifen von Kumho Tyre! Unter Autocross versteht man Rennen im Sprintstil für sowohl offene, sogenannte Autocross-Einsitzer (Buggys) als auch geschlossene Tourenwagen auf einer relativ kleinen und für das Publikum meist gut überschaubaren Rennstrecke. Laut Definition der FIA können die Autocross-Rundstrecken sowohl permanent als auch temporär sein und müssen eine Gesamtlänge zwischen 600 und 2000 Meter aufweisen. In der Regel wird auf losem Streckenbelag, d.h. Erde, Sand, Schotter usw. gefahren, in Einzelfällen werden Autocross Läufe auch auf Kursen mit Asphalt- oder Betonpassagen oder vollständig versiegelter Fahrbahnfläche ausgetragen. Die im deutschen Autocross Verband (DAV) zusammengeschlossenen Vereine tragen im Auftrag des DMSB insgesamt zehn Läufe zur "Deutschen Autocross Meisterschaft" aus, unterteilt in die fünf Fahrzeugkategorien Junior-Buggy, Tourenwagen, Spezialtourenwagen, Cross-Buggy und Spezialcross-Buggy. In der Klasse der Cross-Buggys vertrauen zahlreiche Piloten auf den Kumho Ecsta R800, einen Rallyereifen mit einem asymmetrischen und laufrichtungsgebundenen Profildesign. Die Schulterblöcke sind so angeordnet, dass sie speziell die Traktion in Kurven verbessern. Je nach Bedarf kann das Profildesign des Ecsta R800 nachgeschnitten werden, um es den jeweiligen Anforderungen anzupassen, z.B. matschiger Untergrund. Um den Ecsta R800 im harten Rallyeeinsatz zu schützen, besitzt er sowohl Seitenwand- und Felgenschutzrippen.

René Freisberg, Fahrer eines Cross-Buggys in der deutschen Meisterschaft 2019 im Autocross: „Die überragende Traktion, die extrem robuste Konstruktion sowie die ausgezeichnete Haltbarkeit und Laufleistung machen den Kumho R800 zum perfekten Reifen auf meinem Cross-Buggy!“

Der nächste Lauf findet am 8. und 9. Juni 2019 im hessischen Schlüchtern statt. Weitere Informationen zur deutschen Meisterschaft im Autocross unter www.autocross-dm.de.



Sie haben Fragen?

Mehr über Kumho

Zu unseren Pressekontakten