Kumho News

FC Schalke 04 Mannschaftsbus ab sofort auf Kumho unterwegs!

Pünktlich zum ersten Heimspiel gegen den FC Bayern München wurde der Mannschaftsbus des FC Schalke 04 auf Kumho Reifen KRS15 in der Größe 295/80 R22.5 umbereift. 

Der Bus mit dem begehrten Kennzeichen GE-SO 4 kommt bei sämtlichen Bundesliga, DFB-Pokal sowie Euro League Heim- und Auswärtsspielen zum Einsatz. Bei Heimspielen sowie nahegelegenen Auswärtsspielen wird das Team jeweils vom Mannschaftshotel in die Veltins-Arena bzw. das jeweilige Auswärtsstadion chauffiert, bei weit entfernten Auswärtsspielen, insbesondere bei den Spielen in der Euro League, fährt der Bus in der Regel „leer“ zum dortigen Flughafen, um die Mannschaft von dort ins jeweilige Hotel bzw. Stadion zu bringen, beispielsweise bei den in Kürze anstehenden Euro League Auswärtsspiele in Nizza, Salzburg und Krasnodar.    

Der 371 KW-starke Neoplan Starliner L aus dem Hause MAN wurde speziell für die Profimannschaft des FC Schalke 04 auf 30 Fahrgastplätze umgerüstet. Um der Mannschaft größtmöglichen Komfort zu bieten, verfügen sämtliche Sitze über Beinauflagen sowie Tische, im Heck befinden sich acht vis-a-vis Plätze. Verpflegt werden die Spieler gegebenenfalls  über eine Bordküche mit Heißluftherden und einem Kaffeevollautomaten. Eingesetzt und gefahren wird der Bus von der Reisedienst Nickel GmbH aus Gelsenkirchen. 

Der Kumho KRS15 ist ein rollwiderstandsoptimierter Reifen, der sowohl regional als auch national auf Bussen sowie LKWs eingesetzt wird. Die stabile Schulterkonstruktion sorgt für gleichmäßigen Reifenabrieb, die Profilgestaltung für entsprechenden Komfort. Angeboten wird der Kumho KRS15 in allen wichtigen 19.5 und 22.5 Zoll-Größen. 



Sie haben Fragen?

Mehr über Kumho

Zu unseren Pressekontakten